Seniorenprophylaxe - Geration 60+

Die profesionelle Betreuung in Ihrer Praxis!

Die Alterszahnmedizin ist ein breites Feld und erstreckt sich vom aktiven Rentner, oder Silver Ager, bis hin zum erkrankten und vielfach eingeschränkten älteren, oder sehr alten Menschen.

Schon durch die demographische Entwicklung bekommt diese Zielgruppe in den Praxen grössere Bedeutung. Die älteren Patienten brauchen einfühlsame, intensivere und bedarfsgerechte Zuwendung.

Auch aus wirtschaftlicher Sicht, stellt diese Klientel eine wichtige Gruppe für die Praxis dar. Dazu braucht das Team Kompetenz und adäquate Betreuungskonzepte.

 

In diesem Kurs wollen wir Ihnen umfassende Sachkenntnisse über die Entstehung und die Zusammenhänge der spezifischen Erkrankungen in der Mundhöhle vermitteln.

 

Sie bekommen fundierte Anleitungen, Tipps und Tricks, damit Sie professionell und mit Freude diese Patientengruppe in Ihrer Praxis gut betreuen können.

 

Kursinhalt:

  • Altersbedingte Veränderungen an Zähnen und Zahnhalteapparat
  • Einfluss von Allgemeinerkrankungen auf die Mundgesundheit
  • Wechselwirkungen mit Medikamenten
  • Schleimhautveränderungen, Mundtrockenheit / Xerostomie
  • Vermeiden von Wurzel- und Zahnhalskaries
  • Fluoridierung und antibakterielle Maßnahmen
  • Senioren-PZR, mit speziellen, altersabgestimmten Materialien.
  • Einschränkungen von Mobilität und Motorik, führen zu Schwierigkeiten bei der täglichen Zahnpflege.
  • Auswahl praktikabler Mundhygieneartikel für die häusliche Pflege
  • Reinigung und Pflege von festsitzendem und herausnehmbaren Zahnersatz
Alle Veranstaltungen

Infobox

30198-19001


25.09.2019
14:30 - 17:30 Uhr
3 Veranstaltungstage


Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Rhonestraße 4
60528 Frankfurt

Uta Spanheimer


115,00 €

Ihr Ansprechpartner

Gülhan Cugali

cugali@fazh.de

069 427 275 192