Die neue PAR-Richtlinie

Fit für den Praxisalltag

Die neuen PAR-Regularien

Die zum 01.07.2021 eingeführte Novellierung der PAR-Behandlung im Rahmen der kassenzahnärztlichen Versorgung erfordert u.a. die Kenntnis und sichere Anwendung der aktuell gültigen Nomenklatur. Der Kurs stellt die Nomenklatur und Teile der neuen S3-Leitlinie der DG PARO zur Behandlung der Parodontitis sowie die neue PAR-Richtlinie der KZBV vor. Ferner wird auf die Bedeutung der Novellierung hinsichtlich der Leistungsansprüche der Patienten im Rahmen der PAR-Therapie und auf die Neuerungen im Ablauf der Beantragung, Therapie und Abrechnung der duchrgeführten Maßnahmen eingegangen.

 

06. November 2021 / Kassel /   Anmelden

Fit für die neue PAR-Abrechnung!

Mit 100 km/h in die neue Behandlungsstrecke der PAR-Behandlung

- Die neue PAR-Leistungspositionen des BEMA

- Die Nachbehandlung im Rahmen der UPT

- Abgrenzungskriterien GKV/PKV, sind denn überhaupt noch Privatleistungen möglich?

- Wie setzen wir die neue Behandlungsstrecke in der Praxis richtlinienkonform um?

 

29. Oktober 2021 / Kassel /   Anmelden

27. November 2021 / Frankfurt /   Anmelden