Online-Anmeldung Zahnärzte print


slide_banner-EingangMesse.jpg
Vielen Dank für Ihr Interesse am Deutschen Zahnärztetag.

Mit dem folgenden Formular können Sie sich für das wissenschaftliche Programm am 10. und 11. November 2017 anmelden. Wenn Sie sich bis zum 30.09.2017 anmelden, erhalten Sie einen vergünstigten Frühbucherpreis. Für Mitglieder der DGZMK gelten ebenfalls spezielle Konditionen.

30092010_114324_0.png

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Webseite des Deutschen Zahnärztetages.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich Online bei den Workshops anzumelden.

 Teilnahmegebühren
 Zahnärzt/Zahnärztin
 (DGZMK-Mitglieder)
 Frühbucher: 346,- €  
zur Info:   Spätbucher (ab 01.10.2017): 395,- €  
 Zahnärzt/Zahnärztin
 (Nicht DGZMK)
 Frühbucher: 395,- €  
zur Info:  Spätbucher (ab 01.10.2017): 450,- €  
 Assistent/Assistentin sowie
 Zahnärzt/Zahnärztin
 im Ruhestand/postgrad.
 Studierende*
 Frühbucher: 280,- €  
zur Info:   Spätbucher (ab 01.10.2017): 320,- €  
 Studierende/r *  Registriergebühr pro Tag 15,- €  
 Tageskarte   250,- €  
 "Kongress Happy Hour"
  Freitag, 10.11. 17:30 - 19:00 Uhr
  Gebühr im Kongressticket enthalten   
* mit Nachweis - Bitte die geforderten Nachweise per Email oder Fax schicken.
  per Mail an: seminar@fazh.de - per Fax an: 069 427275 194
  In den Kongressgebühren sind die Kaffeepausen, die Snacks zum Lunch und die Kongress Happy Hour sowie 19% MwSt. enthalten

Anmeldung
 
Hiermit melde ich mich an als
 
Zahnarzt/Zahnärztin
Zahnarzt/Zahnärztin im Ruhestand
Assistent/Assistentin
Postgrad. Studierende/r
Studierende/r
 
Hiermit erkläre ich verbindlich, dass ich Mitglied der DGZMK bin
 
Gewünschte Buchung:
 
Kongresskarte für beide Tage - Freitag, 10.11. / Samstag, 11.11.
nur Tageskarte - Freitag, 10.11.
nur Tageskarte - Samstag, 11.11.
Tageskarte für Studierende - Freitag, 10.11.
Tageskarte für Studierende - Samstag, 11.11.
   

 
Teilnehmer/in:
m w
Titel
Name, Vorname *
Praxis, Firma, Universität:
Straße, Hausnr. *
PLZ, Ort *
Telefon *
Telefax
Email *
* notwendige Angaben

Zur zielgruppenspezifischen Programmoptimierung bitten wir Sie
um Angabe Ihres Geburtsjahres.
Jahrgang


Die Zahlung der Gebühr erfolgt durch SEPA-Lastschrift
 
 
Gesamtbetrag *  Euro
* notwendige Angaben

 
SEPA-Lastschriftmandat:
Ich/Wir ermächtige(n) die Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH (Rhonestraße 4, 60528 Frankfurt), Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die von dem oben genannten Zahlungsempfänger auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE55FZH00000556826
Mandatsreferenz: Wird separat (auf der Rechnung) mitgeteilt.

Bitte geben Sie Ihre Bankverbindung sowie die Rechnungsadresse (wenn abweichend von Teilnehmeradresse) ein:
 
Name, Vorname
Straße, Hausnr.
PLZ,Ort
 
Bemerkungen:
Name des Kontoinhabers *
Name des Kreditinstituts *
 
BIC *
IBAN *
 
* notwendige Angaben
Es erfolgt eine Eingangsbestätigung Ihrer Anmeldung per Post!
 

 
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 

 
Verifikationscode: Bitte nachfolgend den Code eingeben.
Verifikationscode*






Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Die Anmeldung kann nur durch Erteilung einer Abbuchungserlaubnis von Ihrem Konto erfolgen. Anmeldeschluss ist der 03.11.2017. Danach ist eine Anmeldung nur noch vor Ort möglich. Mündliche Nebenabsprachen sind unverbindlich, sofern sie nicht schriftlich bestätigt werden. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.

Kongress und Workshops
Bei einer Stornierung der Teilnahme vor dem 14.10.2017 wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 € fällig, danach erfolgt keine Gebührenrückerstattung.

Ansprechpartnerin:
Frau Cuturic            
Telefon: (0 69) 42 72 75-193

Kontaktdaten für die Einsendung der geforderten Nachweise:
per Mail an: seminar@fazh.de
per Fax an: 069 427275 194


Hinweis: Anmeldung nach dem 24. Oktober 2017 ist nur noch vor Ort möglich.